Für weitere Infor­ma­tio­nen stehen wir Ihnen gerne zur Verfü­gung.

Ich bitte um einen unver­bind­li­chen Rück­ruf
Ich habe die Datenschutz­be­stim­mungen gele­sen und akzep­tiere, dass meine Daten zur Kontakt­auf­nahme verwen­det werden.

EINFAMILIENHAUS

Borkheide

Idyllisch wohnen am Waldrand

EINFAMILIENHAUS

Details

/ Objektnummer

P5333

/ Wohnfläche

120,00 m²

/ Grundstücksfläche

1.449,00 m²

/ Zimmer

4

Beschreibung

In ruhiger, waldreicher Umgebung von Borkheide liegt dieses gemütliche Wohnhaus zurückgesetzt von der Straße auf einem ca. 1.449 m² großen Grundstück.
Im Ursprung im Jahre 1930 als kleiner Bungalow erbaut, wurde es in zwei Bauabschnitten in den sechziger und achtziger Jahren in massiver Bauweise zu einem kleinen Einfamilienhaus mit Wintergarten erweitert. Es verfügt nun über eine Gesamtwohnfläche von ca. 120 m².
In den neunziger Jahren wurde das Haus erneut saniert. Dabei wurden die Fenster im Erdgeschoss und im Keller erneuert, die Küchenmöbel und die Fußbodenbeläge ausgetauscht, ein neues Badezimmer gestaltet und eine Gasheizung eingebaut. Diese Heizung wird mit Flüssiggas versorgt, die Behälter sind auf dem Grundstück separat untergebracht.
Aufgeteilt ist die Wohnfläche aktuell in vier Zimmer, ein Bad, eine Küche und einen Flur. Vor dem Haus befindet sich eine gemütliche überdachte Terrasse.
Das Haus ist teilunterkellert und bietet in dem Bereich vier kleinere Räume. Das Dachgeschoss des Hauses ist über eine Außentreppe zu begehen und noch nicht ausgebaut. Hier steht eine Platzreserve von ca. 30 m² zur Verfügung.
Trotz zahlreicher Sanierungen und Umgestaltungen der Immobilie in den letzten Jahrzehnten erfüllt das Haus nicht unbedingt den heutigen Anspruch vom modernen Wohnen. Es kann aber durchaus eine solide Basis für einen Neustart in ein eigenes Zuhause darstellen. Handwerkliches Geschick und Planungsideen können auch dieses Objekt wieder zum Strahlen bringen.
Das Grundstück ist voll erschlossen, ein Gartenwasseranschluss mit separatem Zähler und eine Hofbeleuchtung sind ebenfalls bereits vorhanden.
Der große Garten ist mit alten Bäumen und Sträuchern bewachsen, die aber noch viel Licht auf das Grundstück fallen lassen. Für die Unterbringung Ihres PKWs dient die praktische Einzelgarage. Ein Schuppen bietet weitere Lagermöglichkeiten.
Der Bahnhof Borkheide ist fußläufig erreichbar.
Vereinbaren Sie gern einen Besichtigungstermin!

Lage

Borkheide ist eine Waldgemeinde in der Beelitzer Heide, die in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts durch Wochenendansiedlungen entstand. In den 90er Jahren hat die Gemeinde aufgrund Ihrer hervorragenden heilklimatischen Bedingungen, der Ruhe und starken Durchgrünung des Ortes, aber auch der sehr guten Anbindung an Berlin und Potsdam durch die Autobahn A9 und eine Regionalstrecke der Bundesbahn einen Ansiedlungsboom erlebt. Es sind ganz neue, dem Ortscharkater angepasste Einfamilienhaussiedlungen entstanden. Dabei wurde darauf Wert gelegt, dass auch die neuen Wohngebiete den Charakter einer gewachsenen Siedlungsstruktur annehmen. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, ein örtlicher Kindergarten, eine Grundschule sowie ein Gymnasium in der nahegelegenen Stadt Beelitz zeigen eine gute Infrastruktur.

Energieausweis

Art: BEDARF
Kennwert: 352,10 kWh
Baujahr lt. Energieausweis: 1930
Energieträger: Gas
Energieeffizienzklasse: H
Datum Energieausweis: ab 1.5. 2014

Courtage

Das Nachweis- bzw. Vermittlungshonorar beträgt 3,57 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ist verdient und fällig bei Kaufvertragsabschluss und wird vom Käufer getragen.
Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf den Angaben des Eigentümers. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Angaben wird nicht übernommen.